SEO Tool Test: SISTRIX Optimizer im Alphatest III

Karl Kratz – All you can Track

Für meinen ersten Beitrag in Jens‘ Blog möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich kurz vorzustellen. Ich heiße Andreas Schmidt (und bei Google+) und auch ich bin im SEO-Team der Deutschen Telekom AG – Products & Innovation in Darmstadt tätig. Mit SEO und Online Marketing beschäftige ich mich seit meinem Studium, das ich 2009 an der TU Ilmenau als Diplom-Medienwissenschaftler abgeschlossen habe. Bei der Deutschen Telekom betreue ich vor allem die Musikplattform sowie musicload.de, wobei ich dort als SEO auch Online Marketing beratend tätig bin.

Der Keyword Bericht

Der zweite große Bereich im SISTRIX Optimizer ist der Keyword Bericht. Hier werden die Rankings der eingepflegten Keywords aufgeführt und im Wochenvergleich protokolliert. An dieser Stelle im Tool macht sich die Notwendigkeit eines überlegten Tagging-Konzepts bemerkbar.

Abbildung 14: Der Keyword Bericht

Abbildung 14: Der Keyword Bericht

Im Bereich Keywords erhält man eingangs einen grundlegenden Überblick zur Entwicklung seiner Rankings: die Anzahl der Verbesserungen und Verschlechterungen. Unter einer horizontalen und als Navigation nutzbaren Auflistung der Tags werden die Rankings zu den entsprechend getagten Keywords untereinander aufgeführt. Neben dem Modul zu den Ranks eines Tags werden wieder gewonnene und verlorene Ranks gezählt. Ergänzt wird dies mit einem Score für die eigene Domain sowie für die Wettbewerber zum getagten Keywordset. Leider wird nicht transparent gemacht wie sich der Score berechnet. Allerdings werden Erinnerungen an den SISTRIX Sichtbarkeitsindex wach.

Wichtig ist der Link „Keywords bearbeiten“ im Kasten „Projektinformation“. Dies ist die derzeit einzige Möglichkeit, um den Bereich zum Einpflegen der Keywords erreichen. Die eingepflegten Keywords stehen derzeit nur im Optimizer zur Verfügung. Laut Hanns Kronenberg werden die angelegten Keywordsets jedoch später in der gesamten Toolbox nutzbar sein. Dann stehen damit für die Keywordsets auch alle Funktionen des SEO-Moduls zur Verfügung.

Tipp: Um gezielt zur Gesamtansicht zu einem Keywordset zu gelangen, kann nicht nur die horizontale Leiste mit den Tags genutzt werden. In jedem Modul eines Tags bittet zum der Link „Alle Keywords anzeigen“ um Aufmerksamkeit.

Abbildung 15: Rankings zu einem getagten Keywordset

Abbildung 15: Rankings zu einem getagten Keywordset

Ein Klick auf den nach rechts zeigenden Pfeil öffnet die bereits aus der SISTRIX Toolbox bekannte Ranking-Entwicklung zu einem Keyword.

Abbildung 16: Ranking Entwicklung

Abbildung 16: Ranking Entwicklung

Wo liegt nun der Vorteil des SISTRIX Optimizer Keyword Berichts gegenüber anderen Tools?

Mit der Verschlagwortung von Keywordsets ist es dem Anwender besser möglich, die Daten zu organisieren und somit seine Seiten effizienter zu optimieren.

Anwendung: Eine wichtige Aufgabe von Inhouse-SEOs ist es sicherzustellen, dass die zu betreuende Site zum Brand immer auf Rank 1 zu finden ist. Dies zu kontrollieren wird ihm durch das Anlegen eines entsprechend getaggten Keyword Sets ermöglicht. Und wer es trotz dieser tollen Anwendungsmöglichkeit des SISTRIX Optimizer nicht schafft, dem bleibt zumindest noch die Rücksprache mit seinem AdWords-Team. ;-)

Weiterhin wird es immer das Ziel eines SEOs sein, Rankings zu trafficstarken Keywords wenn nicht zu verbessern, dann doch mindestens zu halten.

Hier wird das Keywordset ebenfalls entsprechend getagt.

Abbildung 17: Keywordset mit trafficstarken Anfragen

Abbildung 17: Keywordset mit trafficstarken Anfragen

Neben den eigenen Rankings interessiert natürlich auch das Abschneiden der Wettbewerber. Leider lassen sich außer dem Indexwert keine direkten Rankings der Wettbewerber anzeigen. Hier wäre eine Nachrüstung des SISTRIX Optimizer wünschenswert.

Anwendung: Bei einem Musikdownload-Shop wie Musicload sind noch weitere Sets mit Keywords und Keywordkombinationen sinnvoll. Dies reicht von generischen Keywords im Bereich Musik, MP3, Download oder Charts bis hin zu Longtail Keywords zu abverkaufsstarken Releases. Für jeden E-Commerce Shop ist es sinnvoll, entsprechend getagte Keywordsets zu Top Umsatz SEO- aber auch SEA-Keywords, zu den beliebtesten Bestellungen und natürlich Wettbewerber Keywords anzulegen und zu analysieren.

Aufgrund der Analysedaten und Projektvorbereitungen war es möglich, die Title- und Description-Muster für die automatisiert erstellten Produktdetailseiten so anzupassen, dass sie die Erfüllung der Ziele Traffic- und Umsatzsteigerung besser erfüllen können. Das Tool liefert dem Anwender nicht nur Kennzahlen, sondern regt bei einer ernsthaft betriebenen Vorbereitung auch zu einer wiederholten intensiven Auseinandersetzung mit dem betreuten Produkt an. Durch die gewonnen Einblicke konnte die stetige Optimierung der Seiten zu den Top-Traffic-Keywords ebenfalls effektiver gestaltet werden.

Der Aufgabenbereich

Ein sinnvolles Feature ist der Aufgabenbereich, besonders wenn mehrere Optimierer an einer Site arbeiten. In der Alphaversion ist dieser Bereich jedoch noch recht rudimentär und sicher ausbaufähig.

Abbildung 18: Der Aufgaben Bereich

Abbildung 18: Der Aufgaben Bereich

Im Aufgabenbereich lässt sich ein wenig Projektmanagement betreiben. Zudem ist das Festhalten von spontan entstehenden Optimierungsideen möglich.

clip_image014

Fazit zum Alphatest des SISTRIX Optimizer

Der SISTRIX Optimizer ist die logische Erweiterung der Toolbox. Der Optimizer ergänzt den Monitoringbereich der Toolbox nicht nur um einen Wettbewerbsvergleich und die flexiblere Handhabung durch Tagging. Mit dem Optimizer Dashboard und den Crawling Berichten ist SISTRIX auf dem Weg zur Gesamtlösung. Viele wichtige Kennzahlen werden unter einer Haube vereint. Die Alphaversion weist naturgemäß noch einiges Verbesserungspotential auf. Es treten auch noch viel mehr Fehler auf, als wir hier aufzeigen konnten. Da jedoch bereits mit der jetzigen Version eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten für die tägliche Optimierungsarbeit identifiziert werden konnten, ist der Gesamteindruck positiv.

Andreas Schmidt Andreas Schmidt ist Junior Manager SEO bei der Deutschen Telekom AG.
Im Team von Jens Fauldrath berät er vorrangig die Plattform zum Thema Musik Download, das Musikportal der Deutschen Telekom AG sowie weitere Online Assets der DTAG.

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Ergebnis: 0.0/5 (0. Bewertungen bisher)
The following two tabs change content below.

David Richter

Senior SEO Consultant, Excel-Freund, Speaker & begeisterter Dozent! Fragen gerne an redaktion@takevalue.de

Trackbacks / Pings

  1. Und hier der Abschluss unserer Serien zum @sistrix optimizer: http://t.co/jZRP0ETn

    tag because of comment threading */ /** * Reply Button Code * **/ // tmp: funktion //$GLOBALS['comment'] = $comment; ////echo '
    '.print_r($args).'
    '; /**
  2. Und hier der Abschluss unserer Serien zum @sistrix optimizer: http://t.co/jZRP0ETn
**/ ?>
  • Und hier der Abschluss unserer Serien zum @sistrix optimizer: http://t.co/jZRP0ETn

    tag because of comment threading */ /** * Reply Button Code * **/ // tmp: funktion //$GLOBALS['comment'] = $comment; ////echo '
    '.print_r($args).'
    '; /**
  • Und hier der Abschluss unserer Serien zum @sistrix optimizer: http://t.co/jZRP0ETn
  • **/ ?>
  • RT @termfrequenz: Und hier der Abschluss unserer Serien zum @sistrix optimizer: http://t.co/XqasVGio

    tag because of comment threading */ /** * Reply Button Code * **/ // tmp: funktion //$GLOBALS['comment'] = $comment; ////echo '
    '.print_r($args).'
    '; /**
  • RT @termfrequenz: Und hier der Abschluss unserer Serien zum @sistrix optimizer: http://t.co/XqasVGio
  • **/ ?>
  • […] SEO: SEO Tool Test: SISTRIX Optimizer im Alphatest III var szu=encodeURIComponent(location.href); var […]

    tag because of comment threading */ /** * Reply Button Code * **/ // tmp: funktion //$GLOBALS['comment'] = $comment; ////echo '
    '.print_r($args).'
    '; /**
  • **/ ?>

    Ihre Meinung ist uns wichtig:

    *