Was ist der Title Tag?

Der Title Tag (auch Seitentitel genannt) ist eine Meta-Angabe, die im Head-Bereich einer Webseite platziert wird. Der Title gilt als ein wichtiger Faktor für Suchmaschinen bei der Bewertung einer Webseite. Durch den Title erhält der Nutzer wichtige Informationen über das Hauptthema einer Seite.

 

Welche Informationen umfasst der Title?

Der Title kann bis zu 70 Zeichen umfassen. Die Informationen sollten den Nutzer über Thema und Intention der Seite informieren und ihn – aus Sicht des Betreibers – möglichst zum Klick auf das Suchergebnis anregen. Der Title sollte nicht in die Irre führen und nichts versprechen, was dann auf der Seite nicht zu finden ist.

 

Wo wird der Title angezeigt?

Die Informationen im Title-Tag einer Webseite werden im Seitentitel angezeigt: Der Seitentitel wird bei Internet-Browsern nach dem Öffnen einer Webseite im Tab dargestellt (vollständige Anzeige meist bei Mouseover durch den Nutzer). Dadurch erkennt der Nutzer stets, auf welcher Seite er sich gerade befindet und welches Thema diese Seite behandelt.

 

Anzeige des Title Tags
Abbildung: Anzeige des Title Tags

 

Darstellung des Title auf der Suchergebnisseite

Neben der Anzeige im Seitentitel wird der Title ebenfalls auf der Suchergebnisseite einer Suchmaschine (SERP) angezeigt. Er ist damit der erste und wichtigste Berührungspunkt eines Suchenden mit der Webseite und entscheidet oftmals darüber, ob ein Nutzer auf das Suchergebnis klickt oder nicht. Unter dem Title Tag ist meist die sog. Meta-Description zu finden.

 

Title Tag auf der Suchergebnisseite
Abbildung: Title Tag auf der Suchergebnisseite

 

 

Dass der Title und weitere Meta Angaben pflegbar sind (und sinnvoll und gewinnbringend gefüllt können), ist Teil der technischen SEO Voraussetzungen, die eine erfolgreiche Website erfüllen muss.