Technisches SEO – Schaffen Sie die Grundlage für optimale Content Performance

IT SEO
Eine gute technische Basis ist die Voraussetzung dafür, dass die Inhalte Ihrer Webseite die Chance haben, ein gutes Ranking innerhalb der Such­maschinen zu erzielen. Bei der technischen Such­maschinen­optimierung analysieren wir, was es den Suchmaschinen schwer macht, Ihre Inhalte optimal auszulesen. Technische Fehler und Warnungen werden identifiziert und behoben. Eine saubere strukturelle Basis ist die Grundvoraussetzung dafür, dass Ihre Maßnahmen erfolgreich sind. Wir analysieren Ihre Webseite nach den technischen SEO-Aspekten und zeigen Ihnen die Potenziale für Ihre Such­maschinen­optimierung auf.

Technisches SEO – die Basis für ein gutes Ranking

Die technische Such­maschinen­optimierung (kurz technisches SEO oder auch IT-SEO) bildet die Grundlage für eine gute Auffindbarkeit Ihrer Webseite bei Google und anderen Suchmaschinen. Dabei werden unter anderem Quellcode und Konfigurationen des Servers im Hinblick auf die Google Webmaster Richtlinien genau analysiert. Es entsteht eine konkrete Handlungs­empfehlung, die Ihnen Schwachstellen und Potenziale aufzeigen.
Mit dem technischen SEO wird also die Infrastruktur der Webseite so aufbereitet, dass Suchmaschinen wie Google beste Voraussetzungen haben, den Content der Seite gut zu verstehen und richtig auszulesen. Denn auch die besten Inhalte können von technischen Fehlern ausgebremst werden und entfalten nicht ihre volle Wirkung.
Nur mit einer sauberen technischen Basis können alle weiteren Maßnahmen ihr volles Potenzial entfalten. Mit einer SEO-Analyse erhalten Sie konkrete Hinweise zur Optimierung, die Ihre Rankings gezielt und nachhaltig verbessern können. Nur wenn Sie sich eine saubere strukturelle Basis erarbeitet haben, erzielen alle anderen SEO-Maßnahmen ihre volle Wirkung.
Wir Analysieren die Potenziale Ihrer Webseite. Nehmen Sie jetzt Kontakt Auf

Diese SEO-Kriterien werden betrachtet

Zahlreiche Fehler können dafür verantwortlich sein, dass Ihre Webseite trotz gutem und aktuellem Inhalt nicht rankt. Mit einer technischen SEO-Analyse schauen wir uns die Basis Ihrer Webseite an und decken Fehler­quellen auf. Ein aufgeblähter Quellcode, falsche Strukturierungen, fehlerhafte Links oder zu hohe Ladezeiten hindern Ihre Inhalte daran, ihr volles Potenzial zu entfalten. Im Rahmen des technischen SEO überprüfen wir beispielsweise
  • Optimierungspotential CMS oder Shop-System
  • Ladezeit Ihrer Website, Pagespeed
  • Quellcode
  • Sicherheit und Verschlüsselung (HTTPS)
  • Domain-Management
  • Weiterleitungsmanagement
  • URL-Struktur, Link-Struktur
  • Duplicate Content, Titles und Descriptions, Keywords
  • SEO-Potenzial bei Bildern und Videos
  • Metadaten und semantische Auszeichnung
  • Status-Codes
  • Datenstrukturierung schema.org
  • IT und Server-Konfigurationen
  • Korrekte Implementierung von Canonical Tags und Sprachversionen
  • Richtige Konfiguration der Sitemap und Aufbau der robots.txt

Technisches SEO und die Auswahl eines CMS Systems

WordPress und andere visuell geprägte Content-Management-Systeme (kurz CMS) machen es leicht, eine professionelle Webseite zu erstellen. Viele Anforderungen lassen sich mit den richtigen Plug-ins ideal abbilden. Aber wie sieht es im Hinblick auf SEO aus? Was passiert hinter den Kulissen?
WordPress ist auch für einen überladenen Quellcode und eine schlechte Pagespeed-Performance bekannt, sofern das CMS keiner technischen Optimierung unterzogen wird. Generell gilt: je mehr Plug-ins im Einsatz sind, umso großer ist die Gefahr, dass die technische Such­maschinen­optimierung Ihrer Seite leidet. Mit der richtigen technischen Optimierung ist WordPress für sehr viele Unternehmen die ideale Lösung!

Mobile Optimierung und SEO

Die Bedeutung einer mobilen Webseite wird immer wichtiger. Durch ein entscheidendes Google Update Mitte 2021 wird ein Responsive Design unerlässlich. Denn ab dann crawlt Google nur noch die mobile Version Ihrer Webseite. Ist keine vorhanden, wird es deutlich schwerer, Ihre Webseite über die Google Suche zu finden. Mit den sogenannten Core Web Vitals führt Google weitere Kriterien zur Bewertung ein, die gleichzeitig wichtige Faktoren für die technische Such­maschinen­optimierung darstellen. Ladezeiten, Geschwindigkeit von Interaktionen und Layout-Verschiebungen werden von Google analysiert und durch das Ranking bewertet. Umso wichtiger, dass die relevanten technischen Faktoren Ihrer Webseite optimiert sind. Durch den sogenannten Mobile-First Index werden die Karten der Google-Rankings neu gemischt und es ergeben sich konkrete Chancen, die Auffindbarkeit Ihrer Webseite zu verbessern.

Content & SEO

Auf dem Weg zum SEO-Erfolg geht an gutem Inhalt kein Weg vorbei. Allerdings reicht es nicht, gute und relevante Inhalte zu veröffentlichen. Auch im Hinblick auf technische Aspekte unterliegt die Content-Produktion einigen Regeln, die für die Such­maschinen­­optimierung eingehalten werden sollten. Hierzu gehört die richtige Verwendung von Keywords, Tags, Links und Metadaten. Mithilfe dieser Auszeichnungen unterstützen Sie die Such­maschinen dabei, sich innerhalb der Seite zurechtzufinden. Es geht aber auch darum, Fehler aufzudecken und zu beseitigen. Beinhalten Ihre Texte tote Links, interpretiert dies die Such­maschinen als Content, der lange nicht mehr optimiert und aktualisiert wurde. Auch der sogenannte Duplicate Content, also doppelter Inhalt, stellt aus Sicht der Such­maschinen­optimierung ein Problem dar, weil es die Rankingchancen verschlechtert.
Im Rahmen einer SEO-Analyse betrachten wir alle für Ihren Content relevanten Punkte des technischen SEO, bewertet und optimieren sie.

Der Nutzen einer technischen Such­maschinen­optimierung

Eine technische Optimierung Ihrer Webseite hilft nicht nur der Such­maschine. Auch Ihre Nutzer freuen sich über schnelle Ladezeiten und eine gute Bedienbarkeit Ihrer Seite. Und hier schließt sich der Kreis: denn wenn Nutzer sich gerne mit Ihrer Website auseinandersetzen, dann hilft Ihnen auch das beim Ranking. Auch die sogenannten User Signals beeinflussen die Suchmaschinenoptimierung positiv.
Technisches SEO ist nie allein verantwortlich für ein gutes Ranking Ihrer Keywords. Es bildet aber die Grund­voraussetzung dafür, dass alle anderen Maßnahmen erfolgreich sind.
UNSERE REFERENZEN

Weitere themenrelevante Leistungen von takevalue

jetzt ein unverbindliches Angebot einholen

jetzt ein unverbindliches Angebot einholen 

Michael Buschmann
Geschäftsführer