Ihre neue Website auf Basis von WordPress

Wordpress ist das meistgenutzte CMS der Welt: Wir wissen, an welchen Schrauben man drehen muss. - takevalue Consulting

Wir realisieren Ihr  Web-Projekt auf Basis des erfolgreichsten CMS der Welt! WordPress ist ein modernes, leicht bedienbares Content-Management-System und als solches ideal für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen geeignet. Die Pflege und Erstellung neuer Inhalte gelingt in der Regel auch ohne größere Programmierkenntnisse. Für zahllose Funktionen und Darstellungswünsche können Sie auf ein großes Repertoire kostenloser und kostenpflichtiger Themes und Plugins zurückgreifen und so einige Entwicklungsaufwände einsparen. Auch die Ergänzung der WordPress-Website um E-Commerce Funktionalität bzw. einen Online-Shop ist einfach realisierbar: mit dem Plugin „WooCommerce“ lässt sich der Abverkauf von Lieferwaren oder digitalen Produkten (bspw. Seminar­anmeldungen, Software-Lizenzen u.ä.) integrieren.

Mit WordPress erstellen wir Ihre Website im sog. „Responsive Design“, d.h. die Seiten sehen nicht nur auf dem Desktop, sondern jederzeit auch auf Smartphones und Tablets überzeugend aus! So bedienen wir auch die von Google für März 2021 angekündigte Mobile First-Indexierung und stellen sicher, dass Ihr Internetangebot auch zukünftig in Suchmaschinen gefunden wird. Darüber hinaus unterstützen wir Sie auch gerne dabei, das Ranking Ihrer Website langfristig gezielt zu optimieren und so Sichtbarkeit, Traffic und Umsatz zu steigern. Dazu bieten wir Ihnen umfangreiche Leistungen im Bereich SEO und SEA.

Webentwicklung und Online Marketing aus einer Hand - Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch!

Unsere Leistungen in einem typischen WordPress-Projekt

  • Aufnahme und Besprechung Ihrer Anforderungen und Zielsetzungen
    Die neue Website soll Ihre geschäftlichen Ziele zukünftig bestmöglich unterstützen. Je besser wir verstehen, was Sie von der neuen Website erwarten, desto genauer können wir darauf eingehen.
  • Keyword-Analyse
    Bei unserer Keyword-Recherche untersuchen wir, wie Nutzer bei Google nach den Leistungen und Produkten suchen, die Sie anbieten. Dafür sichten wir Ihre Inhalte und auch die Ihrer Wettbewerber. Indem wir Ihr Angebot an der in Suchmaschinen bzw. bei Google existenten Nachfrage ausrichten, erhöhen wir Ihre Chancen, Verkehr aus Suchmaschinen zu erhalten.
  • Informationsarchitektur
    Die Erkenntnisse fließen in die Konzeption einer neuen Informationsarchitektur (IA) ein. Diese beschreibt den Aufbau und die Struktur, aber auch die Verlinkung der neuen Inhalte untereinander. Das garantiert dem Nutzer eine gute Orientierung und erleichtert Google die Erfassung der Themen, mit denen Sie wahrgenommen werden möchten. 
  • Wireframes
    Letztlich beschreiben wir die einzelnen Seitentypen Ihrer neuen Website als funktionale Wireframes. Hier legen wir im Detail den inhaltlichen Aufbau, die semantische Auszeichnung (Schema.org), die Navigation und die für gute Google Resultate so wichtige interne Verlinkung der Website fest. 
  • Webdesign und UX
    Unsere Designer und UX-Experten erstellen auf der Basis der vorgenannten Schritte ein neues, unverwechselbares und individuelles Webdesign für Ihr Unternehmen. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich das vorgegebene Corporate Design und die Identität des Unternehmens. Auf Wunsch adaptieren wir Ihre Designanforderungen auch auf so sogenannte Themes, also ein vorgefertigtes Design, bei dem man im Wesentlichen nur noch Fonts und verwendete Farben anpassen muss. 
  • Umsetzung mit Elementor 
    Die meisten der von uns erstellten WordPress-Websites setzen wir mit dem Pagebuilder Elementor um. Elementor ist ein WordPress-Plugin, welches es ermöglicht, eine Website mithilfe eines modularen Baukastens umzusetzen. Ein Modul ist bspw. eine Überschrift, ein anderes Textbody, eine weiteres eine Bildergalerie usw. Der WYSIWYG-Editor (What you see is what you get) von Elementor erlaubt es dann später, auf Basis der erstellten Module eine neue WordPress-Seite über einfaches Drag-and-drop und ganz ohne tiefes HTML- oder PHP-Know-how zu erstellen. So können Sie später leicht selbst Änderungen in der Website umsetzen.
Wordpress Pagebuilder Elementor im Backend: Aus verschiedenen Modulen per Drag & Drop eine Seite erstellen - takevalue Consulting
Elementor Drag & Drop
Takevalue Website: Mit WordPress und Elementor erstellt
Elementor Linie
  • Suchmaschinenoptimierte Inhalte für Ihre Website
    Die Inhalte Ihrer Website entscheiden über ihren Erfolg. Sie werden zu einem der wichtigsten Ranking-Faktoren. Gleichzeitig sind sie für viele Unternehmen der Schmerzpunkt bei einem Relaunch. Oft sind nicht die geeigneten Mitarbeiter verfügbar, die Talent, Fachwissen und Spaß am Schreiben von Webtexten mitbringen. Wir unterstützen Sie auf Wunsch gerne mit umfänglichen Leistungen rund um die Texterstellung: Wir erstellen auf Wunsch SEO-Textbriefings, schreiben die Inhalte, beraten und unterstützen Sie hinsichtlich der Illustration und der Auswahl von geeigneten Bildern in Bilddatenbanken und sorgen auch für die korrekte Befüllung des CMS.   
  • Tracking und Reporting
    Wir realisieren mit Google Analytics ein DSGVO-konformes Tracking. Auf dieser Basis können Sie exakt auswerten, woher Ihre Nutzer genau kommen, was sie interessiert und wo sie aussteigen. Das liefert Ihnen wichtige Erkenntnisse für die Optimierung Ihrer Website. Der Report verrät Ihnen beispielsweise die Anzahl der Website-Besucher, Traffic aus bestimmten Kanälen, Anzahl eingehender Leads, Nutzungsdauer je Session und vieles mehr. Die wichtigsten Analytics-Daten stellen wir gerne in einem Dashboard bereit, sodass die Zahlen auch Nutzer erreichen, die sich mit Analytics überfordert sehen. Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen für Data & Analytics.
IHRE VORTEILE ALS KUNDE VON TAKEVALUE
Expertise
OK
Profitieren Sie von unserer Expertise.
Expertise
OK

Wir sind zertifizierte und geprüfte Partner der größten Online-Anbieter. Wir sind immer auf dem neuesten Stand in allen relevanten Online-Themen. Profitieren Sie von unserem Fachwissen und unserer Expertise.

ERFAHRUNG
OK
Wir haben langjährige Erfahrung in SEO und digitalem Marketing.
Erfahrung
OK

Wir sind Experten, die Sie bei der digitalen Transformation Ihrer Marketing- und Vertriebsaktivitäten begleiten. Wir haben langjährige Erfahrung aus zahlreichen Projekten – auf Unternehmens- und auf Beratungsseite.

Erkenntnis
OK
Fundierte Analysen, belastbare Daten und nachvollziehbare Auswertungen bilden die Basis von Erkenntnis
Erkenntnis
OK

Unsere Strategien, Konzepte und Maßnahmen basieren auf fundierten Analysen, belastbaren Daten und nachvollziehbaren Auswertungen. Diese Erkenntnisse bilden die Basis unserer Arbeit.

Vorteile von WordPress

  • Es stehen im Markt sehr viele Entwickler zur Verfügung, was die Entwicklung ggü. anderen CMS günstiger macht. 
  • Die weltweite Developer Community produziert unablässig Plugins für WordPress, was ebenfalls zur Kostenreduktion in Projekten beiträgt, da man nicht jede Funktion selbst entwickeln muss.
  • WordPress wird in den unterschiedlichsten Branchen eingesetzt, inzwischen gibt es responsive Themes für nahezu jeden Bereich (Medizin, Fitness, Travel, Ärzte, Rechtsanwälte, Podcasts usw.). Insbesondere wenn es mit der Umsetzung schnell gehen muss, sind Themes eine gute Option. 
  • Die Nutzung von WordPress ist im Vergleich zu anderen CMS leicht erlernbar. Für viele Fragestellungen gibt es zudem gute Quellen und Antworten im Internet.
  • Für WordPress stehen verschiedene Pagebuilder-Technologien zur Verfügung, mit denen die Pflege und Erweiterung von Websites noch leichter wird. Kostenpflichtige Plugins wie Divi, WP Bakery oder Elementor vereinfachen die Arbeit mit WordPress und verringern die laufenden Kosten ggf. noch mehr.
  • Ein Agentur-Wechsel ist mit WordPress besonders leicht, da es kaum Agenturen gibt, die damit nicht umgehen können.
  • WordPress ist out-of-the-box schon recht gut für SEO geeignet. Durch die Nutzung spezieller Plugins wie bspw. Yoast lassen sich hervorragende Resultate erzielen!

Wo stößt WordPress an Grenzen?

  • Die Benutzerverwaltung ist im Vergleich zu größeren CMS eher einfach gehalten. Sofern viele Redakteure mit unterschiedlichen Berechtigungen im CMS arbeiten sollen, ist ein größeres System (bspw. Typo3) ggf. besser geeignet. 
  • Gleiches gilt aus unserer Sicht für multinationale Websites mit vielen unterschiedlichen Sprachversionen.
  • Aufgrund der großen Popularität bei Entwicklern ist WordPress auch bei Hackern ein recht beliebtes Ziel. Unsicher wird WordPress aber erst, wenn man die Systempflege vernachlässigt. Regelmäßige und zeitige Durchführung von Updates für WordPress und die installierten Plugins sind darum Pflicht! Ebenso sollte auf ein gutes Hosting Wert gelegt werden. Zahlreiche Anbieter verbinden diese Notwendigkeiten in speziellen WordPress-Hosting Angeboten, welche auch die Systempflege beinhalten.

Erfahren Sie mehr zu WordPress – Jetzt Kontakt aufnehmen!

Was genau ist WordPress?

WordPress ist eine auf der Programmiersprache PHP basierende Open-Source-Software, ein sogenanntes Content-Management-System (CMS). Es ermöglicht Nutzern durch vordefinierte Funktionen das Erstellen und Pflegen von Websites. WordPress-Websites sind leicht in der Handhabung und können durch diverse Plugins den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Inhalte (Texte, Attribute, Bilder etc.) werden in einer MySQL-Datenbank verwaltet. Theoretisch lassen sich so einfache Websites erstellen, ohne dass man dafür einen individuellen Code schreiben muss. Sehr beliebt sind auch WordPress-Blogs, da das CMS alle dafür benötigten Funktionen (Tagging, chronologische Sortierung von Beiträgen, Unterstützung von SEO-Anforderungen) bereits an Bord hat. Mit einem Marktanteil von 32 Prozent aller Websites ist WordPress das Welt-marktführende Content-Management-System.

Wie funktioniert WordPress?

Als CMS verwaltet WordPress die Inhalte (Texte und Bilder) einer Webseite. Gestaltung/Design und Funktionen können unabhängig von den Inhalten verändert werden. Das Design einer WordPress-Website kann durch die Erstellung oder Auswahl von sog. Themes individuell angepasst werden. So wird das Design vom Programmkern getrennt und ermöglicht gestalterische Anpassungen, ohne dabei den Inhalt zu verändern. Die teils kostenlosen, teils kostenpflichtigen Designvorlagen können manuell verändert und angepasst werden und unterstützen meist auch gleich die responsive Darstellung auf mobilen Endgeräten. Wünschen Sie sich ein individuelles Design für Ihre Website? Auch das können wir für Sie umsetzen.

Im WordPress Dashboard wird die Website verwaltet. Dort ist es möglich, Inhalte anzupassen und zu kategorisieren. Für die Gestaltung der einzelnen Seiten hinsichtlich Layout, Bildern, Textblöcken usw. steht ein visueller Editor zur Verfügung. Die vergleichsweise einfache Handhabung von WordPress ermöglicht es, Websites schnell und ohne allzu großen Aufwand zu erstellen. So können im IT-Bereich entsprechende Kosten gespart werden. Zudem ist WordPress sehr verbreitet. Dies hat den Vorteil, dass sich sehr viele Entwickler und Agenturen finden lassen, die sich auf den Umgang mit diesem CMS spezialisiert haben. Im Gegensatz zu deutlich weniger populären Systemen sind WordPress-Entwickler darum eher günstig zu haben. Außerdem existieren für kleinere Probleme oder Fragen zahlreiche Internetforen, die sich mit WordPress umfassend auseinandersetzen. So kann auch der reine WordPress-Nutzer sich nach und nach in das System einarbeiten und mit der Zeit immer komplexere Aufgabenstellungen selbst lösen.

WordPress Themes und Plugins

Eine Vielzahl von kostenpflichtigen und auch kostenlosen Themes und Plugins ermöglichen es, Websites in WordPress individuell zu gestalten. Für den Download, aber auch das Teilen von Themes bietet WordPress einen eigenen Marktplatz. Weitere beliebte Plattformen, auf denen WordPress Themes zum Kauf angeboten werden, sind Themeforest.net, Studiopress.com, Templatemonster.com, um nur einige zu nennen. Hat man besondere, branchenspezifische Anforderungen, empfiehlt sich oft die Wahl eines kostenpflichtigen Themes. Diese sind in der Regel für den jeweiligen Einsatzzweck optimiert. So gibt es beispielsweise Themes für Fotografen, Rechtsanwälte, Foodblogger, Fitness-Studios, Zahnärzte usw.   

Für die professionelle Arbeit mit WordPress-Seiten kann man auch auf zahlreiche Plugins mit wichtigen Funktionen zurückgreifen, welche die erforderliche Programmierarbeit erheblich reduzieren können. So gibt es im WordPress Marketplace neben den Themes auch diverse Plugins für SEO, DSGVO, Fotoshows, Foren, Kontaktformulare, Newsletter, soziale Netzwerke u.v.a.m., sodass sich die meisten Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen effektiv und erfolgreich umsetzen lassen.

Sicherheit und Hosting von WordPress

Ein derart erfolgreiches und häufig eingesetztes CMS zieht natürlich auch Personen an, die nach Sicherheitslücken suchen. Auf keinen Fall sollte man eine WordPress-Website längere Zeit ohne Update lassen! Die Gefahr gehackt zu werden nimmt in der Regel mit jedem ausgelassenen Update bzw. jeder neuen WordPress-Version zu. Für einen sicheren Betrieb von WordPress-Websites ist es daher unablässig, das System möglichst aktuell zu halten. Dazu gehört es, regelmäßig Updates für die WordPress-Installation und die verwendeten Plugins einzuspielen. Auch ein gutes Hosting kann ein großer Beitrag zur Sicherheit und zur Geschwindigkeit von WordPress-Websites sein. Wir bieten unseren Kunden bspw. ein spezielles WordPress-Hosting an, bei dem die wichtigsten Updates automatisch erfolgen. Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über die Risiken mangelnder Wartung und Pflege – und was man dagegen tun kann. 

Weitere themenrelevante Leistungen von takevalue

jetzt ein unverbindliches Angebot einholen

jetzt ein unverbindliches Angebot einholen 

Michael Buschmann - Geschäftsführer takevalue Consulting GmbH, Darmstadt

Michael Buschmann
Geschäftsführer