Was ist Hybris?

Hybris wurde 2007 gegründet und ist eine E-Commerce-Plattform, die es ihren Kunden ermöglichen soll, sowohl im B2B– als auch im B2C-Markt effektiv Produkte und Leistungen zu verkaufen. Über die Jahre wurde die Software stetig weiterentwickelt und wird vielmehr als eine Omnichannel Commerce-Lösung, die darüber hinaus die Kundenbindung unterstützt, positioniert und vertrieben. Im Jahr 2013 wurde Hybris vom Softwaregiganten SAP übernommen und von Forrester in der Bewertung der B2B-Retail-Suiten bereits 2015 als führend eingestuft.

 

Was zeichnet Hybris aus?

Der Kern von Hybris ist eine E-Commerce-Plattform, welche jedoch mehrere wertstiftende Funktionen und auf der Kernapplikation aufbauende Module bereithält, die es ermöglichen sollen, eine vollständige Omni-Channel-Lösung bereitzustellen. In der Praxis bedeutet das, dass Unternehmen softwaregestützt online, mobil oder im stationären Geschäft verkaufen können. Eines der wichtigsten Elemente der Suite ist das Modul Product Content Management (PCM). Dies ermöglicht es grundsätzlich, ein ansprechendes Kundenerlebnis zu entwickeln, indem das Produkt in den Mittelpunkt der Präsentation gestellt wird. Durch die Darstellung konsistenter, reichhaltiger Inhalte und die Bereitstellung von Bildern, Videos und Produktdaten und den geordneten Zugriff von einer zentralen Stelle aus besteht die Möglichkeit das Go-to-Market Zeitfenster möglichst kurz zu halten. Dieses Zeitfenster sollte stets genutzt werden, um sich frühzeitig z. B. mit SEO zu beschäftigen.

Wenig überraschend bietet die Plattform ein quasi nahtloses Zusammenspiel mit einem zentralen Auftragsmanagementsystem sowie z. B. einem entsprechenden Abrechnungsmodul, also weit verbreiteten Software-Lösungen mit denen SAP seit vielen Jahren am Markt erfolgreich ist.

 

Für wen eignet sich Hybris?

Entsprechend der inhärenten Kostenstruktur bzw. Preispolitik des Anbieters findet man Hybris-Lösungen vornehmlich bei sehr großen, meist multinational oder gar global agierenden Unternehmen. Traditionell wurden Unternehmensplattformen in der Vergangenheit meist von IBM und Oracle dominiert, aber in den letzten Jahren hat SAP Hybris zunehmend an Relevanz im High-End-Segment gewonnen. Die Bereitstellung und Entwicklung der Plattform wird in der Regel von einem Systemintegrator (oder einer Entwicklungsagentur) übernommen.


SEO mit takevalue

Wollen Sie mehr über den SEO-Optimierungsgrad wissen, den Hybris von Haus aus mitbringt oder mehr Informationen darüber erhalten, wie Sie Ihre Hybris-Plattform SEO-technisch optimieren können? Dann nehmen Sie Kontakt mit takevalue auf.