Google Data Studio – Mit Dashboards wertvolle Erkenntnisse aus Daten gewinnen

Dashboard2
Um den Erfolg Ihrer gesamtheitlichen Online Marketing-Maßnahmen schnell bewerten zu können, müssen häufig zunächst Rohdaten Ihrer Webseite mit Daten aus verschiedenen Tools und Systemen in Zusammenhang gebracht und visuell aufbereitet werden. Mithilfe des Google Data Studio erstellen wir für Sie informative Dashboards und professionelle Berichte, um Übersicht herzustellen und neue Erkenntnisse zu gewinnen. So lassen sich in Kombination mit Google Analytics schneller Änderungen des Nutzerverhaltens Ihrer Kunden oder der Erfolg einzelner Maßnahmen und Kanäle im Marketing erkennen.

Für wen eignet sich der Einsatz des Google Data Studio?

Das Data Studio ist ein wertvolles Tool, wenn es darum geht, Daten optisch zu visualisieren. Es lassen sich damit benutzerdefinierte Dashboards erstellen, welche ausgewählte, relevante Daten und Informationen aus verschiedenen Quellen an einem Ort aggregiert darstellen. Aber welche Informationen sind für Sie und Ihr Unternehmen wirklich relevant? Die Experten von takevalue helfen Ihnen gerne, die richtigen Informationen z.B. aus Google Analytics, der Google Search Console, Ihrem Shopsystem und weiteren Datenquellen zu extrahieren, sie zu verarbeiten und Dashboards zu erstellen, die mit wenigen Klicks zeigen, wie gut Sie Ihre Marketing- und Kommunikationsziele erfüllen.

Durch die übersichtliche Visualisierung und den Fokus auf das Wesentliche sind Dashboards ein sehr beliebter Lösungsweg, wenn es darum geht wichtige Analyseergebnisse und erfolgskritische KPIs in die Vorbereitung von Entscheidungen einzubeziehen. Google Data Studio empfiehlt sich für Unternehmen, die eine Webseite oder E-Commerce betreiben und keine eigene Business Intelligence Software verwenden. Tipp: Schon wenn Sie Google Analytics und /oder Google AdWords nutzen, können wir Ihnen mit einem Dashboards einen Report liefern, der mehr Klarheit und Übersicht herstellt und so die Erfüllung Ihrer Ziele unterstützt.

Sie haben Fragen oder möchten das Gespräch suchen?

Big Data und verteilte Datenquellen – Aufbereitung und Präsentation von Daten online an einem zentralen Ort

Google Data Studio ermöglicht, ohne großen Aufwand verschiedenste Datenquellen für die Erstellung interaktiver Dashboards zu verwenden. Dabei sind Sie hinsichtlich Anordnung, Umfang und visueller Gestaltung der Reports weitgehend frei. Alle Mitglieder Ihres Teams haben Zugriff auf die gleichen Daten und Darstellungen – auch ohne Detailkenntnisse und Routine in der regelmäßigen Nutzung von komplexeren Tools wie z.B. Google Analytics oder Google Search Console. Durch diese Vereinfachung des Zugriffs auf die Daten können sich die Mitglieder Ihres Teams künftig leichter informieren – dies wiederum trägt in der Regel zu einer verbesserten, weil datengetriebenen Vorbereitung von Entscheidungen bei. Zusätzlich zum unkomplizierten Online-Zugriff über den Browser, kann wahlweise auch ein Report automatisiert per E-Mail an Mitarbeiter und Kollegen verschickt werden. Ebenso sind natürlich auch rollenbasierte Varianten des Reportings möglich.

Welche Daten können in Google Data Studio übernommen werden?

Das digitale Marketing, mit seiner schier unerschöpflichen Vielfalt an Tools und Datenquellen, bietet zahlreiche Anwendungsfälle zur Verschränkung und/oder Konsolidierung von Daten. Zu den bekanntesten gehört Analytics. Die Daten zur Integration in das Data Studio können aus verschiedenen Quellen stammen wie zum Beispiel:
  • Produkte der Google Marketing Platform, z.B. Google Ads (Google AdWords), Analytics, Search Ads 360
  • Google Produkte für Endverbraucher z.B. YouTube, Google Spread­sheet, Search Console
  • Datenbanken wie BigQuery, MySQL, PostgreSQL
  • Dateien über CSV Datei Upload und Google Cloud Storage
  • Nutzung von sog. Konnektoren (wie bspw. Supermetrics) für die Anbindung dutzender weiterer Quellen wie bspw. Social Media und Werbenetzwerke
Die Daten werden über sichere APIs zur Verfügung gestellt und dynamisch aktualisiert, wenn das Dashboard auf die Daten­quelle zugreift. Sie müssen nur klicken und haben gleich alle wichtigen Daten im Überblick.

Daten interaktiv im Dashboard untersuchen

Bereitgestellte Funktionen

Die Funktionen des Google Data Studio geben Ihnen die Möglichkeit, Rohdaten in aussagekräftige grafische Darstellungen umzuwandeln. Diese Funktionen können getrennt oder kombiniert eingesetzt werden, bspw. um komplexe Berechnungen zu bearbeiten. So können Sie zum Beispiel definieren, welche Daten aus Google Analytics für Sie die höchste Relevanz haben.

Mit den bereitgestellten Funktionen können Sie zudem eigene Berechnungen definieren und dadurch eigene Metriken ermitteln. Ebenso sind Sie im Rahmen der Anwendung nicht nur auf Berechnungen limitiert, sondern auch Dimensionen für spätere Visualisierung lassen sich einfach bearbeiten und nutzen.

Explorer

Das Google Data Studio stellt einen speziellen Bereich für schnelle Ad-hoc-Abfragen zur Verfügung. Sie können mit Drag-and-drop die Daten untersuchen und verschiedene Visualisierungen aus­probieren. Google Data Studio ersetzt natürlich kein Analytics System. Für Nutzer, die sich selbst nicht als Analytics Poweruser bezeichnen würden, können die einfachen Analysen und Drill-down Möglichkeiten jedoch ein relevanter Anwendungsfall sein und oftmals auch als Einstieg in die Datenanalyse dienen.

Darstellung von Daten

Nachdem die Rohdaten in Google Data Studio geladen wurden, können Sie diese als Kennzahlen, Metriken und KPIs in verschiedenen Formen darstellen, zum Beispiel als Diagramme, Landkarten, Pivot-Tabellen, Wärmebilder (Heatmaps) oder Scorecards. Der Zugriff auf die Dashboard Software erfolgt stets über den Browser und ein berechtigtes Google-Konto.

Vergleichs-Funktionen mit verschiedenen Zeiträumen

Für jede Art der Darstellung gibt es integrierte Vergleichs-Funktionen im Data Studio, mit denen Sie die Veränderung Ihrer Daten über verschiedene Zeiträume visualisieren lassen und erkennen können.

Steuerelemente

Mit Filtern und Zeitraum­steuerungen können Sie selbst Ihre Daten dynamisch und interaktiv nach verschiedenen Kategorien ordnen. Dimensionsfilter erlauben es zudem, Daten auch nach Segment, Region oder Channel darstellen zu lassen.

Design

Je nach Ihren Anforderungen und Wünschen können wir das Design Ihrer Dashboards und Reports über eine Anpassung von Farben und Fonts sowie eine Einbindung Ihres Firmenlogos an Ihr Corporate Design anpassen.

Wertvollen Einblick gewinnen

Durch die Visualisierung in Dashboards lassen sich neue Trends leichter erkennen und wertvolle Informationen entnehmen. Gleichzeitig lassen sich durch smarte und interaktive Filter­möglichkeiten Infos auf eine kurze Übersicht reduzieren. Auf der Grundlage von Dashboards können Sie schneller Analysen und Handlungsempfehlungen erstellen, die zur Optimierung von Online-Marketing Aktivitäten und Website-Inhalten eingesetzt werden können.

Data Studio erleichtert die Teamarbeit

Freigabefunktionen

Mithilfe des Data Studios können Sie mehreren Personen innerhalb und ggf. auch außerhalb Ihres Unternehmens kontrolliert Zugriff auf Ihre Dashboards und Reportings erteilen.

Zusammenarbeit in Echtzeit

Das Data Studios ermöglicht es Ihnen mit mehreren Personen gleichzeitig an einem Dokument zu arbeiten.

Gute Usability

Die gesamte Oberfläche ist intuitiv gestaltet, damit sich sowohl Data Science Profis als auch Anfänger und gelegentliche Nutzer leicht zurechtfinden können. Die Dashboards und deren Widgets helfen jederzeit dabei, den Überblick zu behalten.

Vorlagen

Sie müssen nicht immer ein komplett neues Dashboard erstellen. Data Studio bietet Ihnen die Möglichkeit, ein zuvor bereitgestelltes Template auszuwählen und mit neuen Datenquellen zu verbinden. So nutzen Sie ohne großen Aufwand ein durchgehendes Dashboard-Design.

Nutzerverwaltung

Die Nutzerverwaltung gibt jederzeit Überblick darüber, welche Anwender auf Ihre Dashboards bzw. auf welcher Zugriffsebene zugreifen können. Sie können auch jederzeit die Zugriffsrechte für Benutzer freischalten, anpassen oder aufheben oder neue Anwender hinzufügen. Die Bearbeitung ist einfach, dazu brauchen Sie keine IT-Abteilung.

Datengetrieben Entscheiden mit Google Data Studio

takevalue berät Sie individuell zur Einführung von Google Data Studio in Ihrem Unternehmen und unterstützt Sie auch bei der Einrichtung und Nutzung. In Kombination mit Google Analytics und dem AdWords Conversion Tracking liefert Ihnen das Tool eine Fülle an wertvollen Informationen und legt die Basis für datengetriebene Entscheidungen im Online Marketing und im Management Ihrer Website.
UNSERE REFERENZEN
Erfahren Sie mehr über Themen des Online Marketings

Im takevalue Wissensbereich können Sie sich über aktuelle Themen in unserem Blog informieren oder Begrifflichkeiten des Online Marketings in unserem Glossar nachschlagen. 

jetzt ein unverbindliches Angebot einholen

jetzt ein unverbindliches Angebot einholen 

Michael Buschmann
Geschäftsführer